INSPIRATION FOR BODY, MIND AND SOUL                
Home Newsletter Contact Deutsch

Robert Schwartz

Das Erwachen deines Lebenssinns – wie du deinen Lebensplan erkennst und deinen wahren Aufgaben folgst

Schon be­vor wir ge­bo­ren wer­den, plant je­der von uns die Um­s­tän­de, Be­zie­hun­gen und großen Her­aus­for­de­run­gen, die wir in un­se­rem kom­men­den Le­ben er­le­ben wer­den. Wir ent­wi­ckeln un­se­ren Plan fürs Le­ben und fol­gen da­mit ei­nem be­stimm­ten Zweck, ei­ner wich­ti­gen Auf­ga­be. Die­sen Plan tra­gen wir tief in uns ver­bor­gen. Doch oft ge­schieht es, dass er dort in Ver­ges­sen­heit gerät oder wir ihn ein­fach nicht klar er­ken­nen kön­nen.

Wenn du dei­nen Le­bens­plan, den du ein­mal vor dei­ner Ge­burt selbst er­stellt hast, (wie­der) ent­de­cken möch­test, dann ist die­ser Work­shop ge­nau die rich­ti­ge Ge­le­gen­heit für dich. Der Hyp­no­ti­seur und Ro­bert Schwartz lädt dich an die­sem er­hel­len­den, ver­än­dern­den und tief hei­len­den Wo­chen­en­de ein, dich mit ihm ge­mein­sam auf Spu­ren­su­che zu be­ge­ben. Ge­mein­sam mit ihm wer­den wir Ein­blick in die spi­ri­tu­el­le Be­deu­tung und den Zweck der Be­zie­hun­gen als auch Her­aus­for­de­run­gen in un­se­rem Le­ben ge­win­nen.


Sams­tag

Zu Be­ginn wird Ro­bert über sei­nen ei­ge­nen spi­ri­tu­el­len Weg be­rich­ten. Er wird uns die fünf Haupt­grün­de er­klä­ren, war­um un­se­re See­le ge­nau die­ses Le­ben, das wir füh­ren, schon vor un­se­rer Ge­burt für uns ge­plant hat und wes­halb es wich­tig ist, dass wir die für uns ge­wähl­ten großen Her­aus­for­de­run­gen im Le­ben auch er­le­ben. Um sei­ne Grün­de zu ver­an­schau­li­chen, wird er auch ei­ni­ge Ge­schich­ten aus sei­nen Büchern aus­führ­lich mit uns dis­ku­tie­ren. Die­se in­spi­rie­ren­de Prä­sen­ta­ti­on wird uns hel­fen, den tie­fe­ren spi­ri­tu­el­len Sinn und Ur­sprung un­se­rer per­sön­li­chen Le­bens­the­men zu ver­s­te­hen. Gleich­zei­tig er­mög­licht uns die­se Er­kennt­nis, die Chan­cen des Wachs­tums und der Rei­fung in den Her­aus­for­de­run­gen des Le­bens zu er­ken­nen und ne­ga­ti­ve Ge­füh­le, die wir viel­leicht emp­fin­den, zu hei­len und in Ak­zep­tanz, Ver­ge­bung, Dank­bar­keit und Frie­den zu ver­wan­deln.



Sonn­tag­mor­gen

Der Sams­tag­mor­gen be­ginnt mit der Übung „Gött­li­che Tu­gen­den“, die Ro­bert selbst ent­wi­ckelt hat und in die er uns als Grup­pe lei­ten wird. Die großen Her­aus­for­de­run­gen, wel­che wir vor un­se­rer Ge­burt pla­nen, die­nen dem Zweck, be­stimm­te Ei­gen­schaf­ten (Gött­li­che Tu­gen­den) zu ent­wi­ckeln. Die­se Übung be­leuch­tet die The­men dei­nes Le­bens – und macht da­mit die Gött­li­chen Tu­gen­den, die du als See­le in die­sem Le­ben kul­ti­vie­ren und aus­drü­cken willst, sicht­bar.

Die meis­ten Men­schen pla­nen vor ih­rer Ge­burt, zwei oder drei der Tu­gen­den in ih­rem jet­zi­gen Le­ben zu ver­tie­fen. So­bald du dei­ne The­men ent­schlüs­selt hast und weißt, an wel­chen Tu­gen­den du ar­bei­test, wirst du dei­ne bis­he­ri­ge Ver­gan­gen­heit viel bes­ser ver­s­te­hen. Du wirst neue und sehr heil­sa­me Be­deu­tun­gen in frühe­ren Her­aus­for­de­run­gen se­hen und den Wert ge­mach­ter Er­fah­run­gen ganz neu be­mes­sen kön­nen. Du wirst in der La­ge sein, die Lek­tio­nen, wel­che dir zu­künf­ti­ge Her­aus­for­de­run­gen an­bie­ten wer­den, viel be­wuss­ter wahr­zu­neh­men und zu be­werk­s­tel­li­gen. Die­ses er­wei­ter­te Be­wusst­sein wird dich be­fähi­gen und dir hel­fen, Ver­s­tänd­nis und letzt­lich mehr Frie­den und Freu­de im Le­ben zu fin­den.


Sonn­tag­nach­mit­tag

Am Nach­mit­tag wird uns Ro­bert in ei­ne Hyp­no­se-Übung füh­ren, die es uns er­mög­li­chen kann, ei­ne ge­lieb­te ver­s­tor­be­ne Per­son zu kon­tak­tie­ren. Den meis­ten Men­schen ge­lingt die­ser Kon­takt sehr schnell und sie sind in der La­ge, die ein­zig­ar­ti­ge En­er­gie des ge­lieb­ten Men­schen deut­lich zu spü­ren. Vie­le er­hal­ten so­gar ei­ne be­stimm­te Bot­schaft von dem Ver­s­tor­be­nen. Im An­schluss ha­ben die Teil­neh­mer die Mög­lich­keit, ih­re Er­fah­run­gen mit der Grup­pe zu tei­len und sich dar­über aus­zu­tau­schen.


Im spä­te­ren Ver­lauf wird Ro­bert uns dann als Grup­pe in ei­ne Bet­ween Li­ves Soul Re­gres­si­on (BLSR) lei­ten. In ei­ner BLSR er­lebst du ein ver­gan­ge­nes Le­ben, das dir ei­nen Ein­blick in den Plan für dein ge­gen­wär­ti­ges Le­ben gibt. Von die­sem ver­gan­ge­nen Le­ben gehst du – in ei­nem si­che­ren, ein­fa­chen und na­tür­li­chen Pro­zess – in den Zu­stand zwi­schen den Le­ben über, wo du von ei­nem dei­ner Geist­füh­rer be­grüßt wirst. Dein Füh­rer wird dich dann zum Ältes­ten­rat be­glei­ten, den wei­sen, lie­be­vol­len und hoch ent­wi­ckel­ten We­sen, die den Zy­klus der Re­inkar­na­ti­on auf der Er­de über­wa­chen. Die Rats­mit­glie­der be­sit­zen ein um­fäng­li­ches Wis­sen über dich, ein­schließ­lich dei­nes frühe­ren und dei­nes ge­gen­wär­ti­gen Le­bens. In dei­nem Ge­spräch mit ih­nen kannst du al­le dei­ne Fra­gen zu den The­men stel­len, die dir auf dem Her­zen lie­gen. Du kannst sie auch zu dei­nem Le­bens­plan und -zweck, wich­ti­gen Be­zie­hun­gen und der tie­fe­ren spi­ri­tu­el­len Be­deu­tung al­ler kör­per­li­chen oder emo­tio­na­len Schwie­rig­kei­ten ha­ben. Sie wer­den Ant­wor­ten dar­auf ha­ben, wie du dich von die­sen Her­aus­for­de­run­gen hei­len kannst. Dies ist ei­ne sehr kraft­vol­le und mög­li­cher­wei­se le­bens­ver­än­dern­de Er­fah­rung.

Nach der Re­gres­si­on ha­ben wir die Mög­lich­keit, un­se­re Er­fah­run­gen mit der Grup­pe zu tei­len und uns dar­über aus­zu­tau­schen.


Ein­zel­sit­zun­gen/Pri­va­te Ses­si­ons:
Zu­sätz­lich gibt es im Nach­gang an den Work­shop die Mög­lich­keit, ei­ne Ein­zel­sit­zung bei Ro­bert Schwartz bu­chen. Wäh­rend die­ser Ein­zel­sit­zung wird dich Rob in ei­ne Art Tran­ce­zu­stand füh­ren und dich zu zwei Rück­füh­run­gen an­lei­ten: zur Past Life Soul Re­g­res­si­on und zur Bet­ween Li­ves Soul Re­g­res­si­on. Bei ers­te­rer wirst du ein ver­gan­ge­nes Le­ben dei­ner See­le er­le­ben, das ei­nen di­rek­ten Ein­fluss auf den Plan dei­ner See­le für dein ge­gen­wär­ti­ges Le­ben hat­te. Bei der Rück­füh­rung in ein Zwi­schen­le­ben kehrst du zu dem nicht-phy­si­schen Be­reich zu­rück, den du zwi­schen dei­nen ir­di­schen In­kar­na­tio­nen Zu­hau­se nennst. Hier kannst du dei­ne Iden­ti­tät als un­s­terb­li­che See­le er­fah­ren und ein er­wei­ter­tes Be­wusst­sein dafür er­lan­gen, wer du wirk­lich bist und wel­chen Sinn dein Le­ben trägt.

Die Rück­füh­run­gen sind nicht ein­zeln buch­bar. Die Ein­zel­sit­zun­gen müs­sen im Vor­weg di­rekt auf der Ho­me­pa­ge von Rob Schwartz an­ge­fragt wer­den: www.your­souls­plan.com (hier er­fährt ich auch noch mehr über die Rück­füh­run­gen). Die Ter­min­ver­ga­be er­folgt dann di­rekt über Ro­bert Schwartz.

Hin­weis: Für die Ein­zel­sit­zun­gen ist es wich­tig, dass ihr gut Eng­lisch sprecht oder euch ei­nen Über­set­zer mit­bringt.


 




9./10.2.2019

Robert Schwartz

Das Erwachen deines Lebenssinns – wie du deinen Lebensplan erkennst und deinen wahren Aufgaben folgst

DATE

9./10.2.2019, seminar

TIMES

Sat 10-17
Sun 10-17

PRICES*

Frühbucher 295 EUR (until 06.01.19)
Regulär 325 EUR
 
* plus 1,19 Euro system charge

VENUE

Gemeindesaal Heimhude, Rittelmeyersaal
Heimhuder Straße 34a
20148 Hamburg

LANGUAGE

Englisch mit deutscher Übersetzung
register now